Ausstellung im Allgäu zeigt „Zero“-Kunst

Hergatz (D). Eine neue Ausstellung in Hergatz (Landkreis Lindau) erinnert an die „Zero“-Bewegung um die Künstler Heinz Mack, Otto Piene und Günther Uecker. Ab heute sind 80 Werke von elf Künstlern in der Galerie Wilmsen zu sehen. Die Ausstellung dauert bis zum 13. Oktober. Keine zehn Jahre existiert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.