Pferdeballett

Kitsch & Kult. Der Montafoner Sommer wurde gestern Abend eröffnet – mit dem Orchester Camerata Argentea unter Dirigent Thomas Platzgumer – und den Friesenpferden der Hamburgerin Gaby Schumann. Ihr Pferdeballett zeigte, woran sich die Habsburger zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert am Prager und Wien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.