Zarte Klänge zum Abschluss

Bei Schubertiadekonzerten am Freitag und Samstag stand ein Hammerflügel von 1820 aus dem Besitz von András Schiff im Mittelpunkt.

anna mika

Am Freitagabend beim Liederabend von Robert Holl und András Schiff gab es eine Änderung. Eine Postsendung mit den Noten für ein Programm mit meist unbekannteren Schubertliedern war nicht rechtzeitig vor den Proben eingelangt, sodass die beiden Künstler die „Winterreise“ darboten, die sie „i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.