Verschollenes Kauffmann-Bild wieder aufgetaucht

Weimar. Ein von Angelika Kauffmann gemaltes, jahrzehntelang verloren geglaubtes Porträt der Herzogin Anna Amalia ist nach Weimar zurückgekehrt. Das Bild galt seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges als verschollen. Als es im Mai 2011 auf dem Londoner Kunstmarkt angeboten wurde, informierte das Auktion

Artikel 8 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.