15 stichwörter für Christian Futscher

Die Poetik des Fehlerhaften

Christian Futscher im Interview über H. C. Artmann, Schreikrämpfe und trinkende Kollegen.

Der in Wien lebende Autor Christian Futscher legte kürzlich seinen neuen Lyrikband „Marzipan aus Marseille“ vor.

Zu Beginn eine geschäftliche Frage: Wie verkauft sich denn Ihre Lyrik?

christian futscher: Ganz schlecht. Aber das Schöne an der Lyrik ist ja, dass sie unrentabel ist. Wie Hans Magnus Enzen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.