Concerto Stella Matutina: Spannungsreiches Konzert

götzis. Der Übergang von der Barocken Ära zur Wiener Klassik der Mitte des 18. Jahrhunderts ist eine Zeit, in der viele Komponisten noch auf altgedienten Traditionen aufbauten oder aber der musikalischen Rhetorik ihrer Zeit voraus waren. Die strengen musikalischen Formen des Barock wichen einem frei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.