Opern-Award: Detlev Glanerts „Solaris“ nominiert

london. Am 22. April werden in London erstmals die „International Opera Awards“ verliehen. Unter den Finalisten finden sich auch das Theater an der Wien (Kategorie: Opernhaus), das Wiener Staatsopernorchester (Orchester), als Auftragswerk der Bregenzer Festspiele Detlev Glanerts „Solaris“ (Uraufführ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.