Pianistin Mihaela Ursuleasa verstorben

Die dem Vorarlberger Klassik-Publikum bekannte Mihaela Ursuleasa starb im 34. Lebensjahr.

RSie startete als staatlich auf Leistung gedrilltes Wunderkind im kommunistischen Rumänien. Doch mit immer mehr eigenem Willen entwickelte sich die Pianistin Mihaela Ursuleasa zum soliden Klassik-Star, der international Anerkennung fand. „Meinen intuitiven Zugang zur Musik habe ich nie aufgegeben –

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.