„Ob man das Altern erträgt?“

Arno Geigers Erfolgsroman „Der alte König in seinem Exil“ kommt mit Schauspieler Hanno Dreher auf die Bühne. Regie führt Brigitta ­Soraperra.

Der Roman ist ein Stück weit ein Dialog zwischen Vater und Sohn. Da Sie der einzige Darsteller sind: Welcher von beiden sind Sie?

hanno dreher: Ich bin beide. Es ist eigentlich so, dass der Sohn über den Vater erzählt. Sie sind ja irgendwie eins in dem Sinne, dass der Sohn sich fragt, wie es dem Vate

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.