ghostbusters: Legacy

Charmante Retro-Komödie

Fast 40 Jahre nach Ivan Reitmans Komödienhit „Ghostbusters“ geht die Geisterjagd weiter.

Und die Sache bleibt in der Familie: Regisseur Jason Reitman knüpft nahtlos an die Erfolgskomödie seines Vaters Ivan Reitman an. Entstanden ist aber kein müder Abklatsch, sondern eine charmante und gut besetzte, allerdings wenig überraschende Fortschreibung. Der Film überzeugt trotz aller Nostalgie

Artikel 68 von 104
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.