Nahschuss

Vor rund 40 Jahren wurde in der DDR die letzte Todesstrafe vollstreckt. Das Opfer war Werner Teske, ein 39 Jahre alter Finanzökonom, der wegen Spionage verurteilt worden war. Das Drama „Nahschuss“ setzt sich mit seinem Schicksal auseinander. Lars Eidinger spielt den frisch promovierten Franz Walter,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.