The Father

Brillant-eindringlicher Anthony Hopkins

Stilles und feinfühliges Demenz-Drama. Tobis Film Gmbh/Sean Gleason

Stilles und feinfühliges Demenz-Drama. Tobis Film Gmbh/Sean Gleason

Seinen Oscar erhielt Anthony Hopkins 1992 für die Rolle des Serienmörders Hannibal Lecter. Seinen zweiten bekam er im April, im Alter von 83 Jahren, für die Darstellung eines demenzkranken Mannes im Drama „The Father“. Im stillen Demenz-Drama changiert er zwischen herrischem Patriarch, lebensfrohem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.