Unter Quarantäne
Tagebuch von Heidi Salmhofer
neue-redaktion@neue.
at

Videotelefonie –zwischen Fluchund Segen

In aller Herrgottsfrüh, also gegen 8:30 Uhr, hatte ich heute wieder eine Videokonferenz. Es ist erstaunlich, wie schnell Dinge, welche zuvor kaum Bestandteil meines Lebens waren, zur täglichen Routine geworden sind. Eben auch so unfassbar frühe Videokonferenzen. Ich mag diese Gespräche mithilfe von

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.