Zur Person

Claudio Magris, geboren am 10. April 1939 in Triest, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller Italiens und tiefsinniger Kenner Mitteleuropas und seiner Kultur. Mit seinem Buch „Der habsburgische Mythos in der österreichischen Literatur“ erlangte der Germanist 1966 frühe Berühmtheit. Sp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.