Wien/Lesbos

Regierung schickt 400 Notunterkünfte nach Lesbos

Tausende Menschen stehen nach dem Brand im Lager Moria ohne Unterkunft da.  AFP

Tausende Menschen stehen nach dem Brand im Lager Moria ohne Unterkunft da.  AFP

Während Österreich auch weiterhin keine Migranten aus dem abgebrannten Lager Moria aus Griechenland aufnehmen wird – die Grünen wollen das, die ÖVP bleibt hart, wie Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Samstag in einer Videobotschaft noch einmal unterstrichen hat –, erhöht die türkis-grüne Koalitio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.