Meereis schwindet

Die Meereisausdehnung in der sommerlichen Antarktis erreichte ein neues Rekordminimum. Satellitendaten zeigten, dass um den 19. Februar nur noch rund zwei Millionen Quadratkilometer von Meereis bedeckt gewesen sind, so das Bremerhavener Alfred-Wegener-Institut.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.