Italiens Tank ist leer

Italienische Tankstellenpächter traten in einen 48-stündigen Streik. Protestiert wird gegen „Schmutzkampagne“ der Regierung.

In Italien gibt es seit gestern Abend keinen Sprit. Für 48 Stunden. Auch an Autobahntankstellen wird es schwierig sein, zu tanken. Vom Streik betroffen sind auch Tankstellen mit Selbstbedienung. Da die Sprit-Betreiber zu grundlegenden Dienstleistern gehören, müssen auch während des Arbeitskampfes ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.