Afghanistan: UNO schlägt Alarm

Der UNO-Sonderberichterstatter zur Lage der Menschenrechte in Afghanistan, Richard Bennett, schlägt Alarm: „Die schwerwiegende Rücknahme der Rechte von Frauen, Repressalien gegen Kritiker und ein hartes Durchgreifen der Taliban gegen die Meinungsfreiheit laufen auf einen Abstieg in Richtung Autorita

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.