Tote Lehrerin: Immer mehr Beweise

Schicksal von entführter Milliardärsenkelin bewegt USA.

Die Tötung einer Lehrerin im Bundesstaat Tennessee sorgt in den USA für Aufsehen: Die 34-jährige Eliza Fletcher wurde von der Polizei in der Stadt Memphis identifiziert. Die Frau war am Freitag beim Joggen in ein Auto gezwungen worden und verschwunden. Sie war die Enkelin eines 2008 verstorbenen Mil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.