Erste Exekutionen seit Jahrzehnten

Die in Myanmar regierende Militärjunta hat erstmals seit Jahrzehnten eines der zahlreichen Todesurteile vollstreckt. Vier Gefangene seien wegen ihrer Verantwortung für „brutale und unmenschliche Terrorakte“ hingerichtet worden, so die staatliche Zeitung „Global New Light of Myanmar“. Unt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.