Umweltziele treiben Bauern auf die Straßen

In den Niederlanden halten die Bauernproteste an. Stickstoffemissionen sind viel zu hoch, die Landwirtschaft steht vor Einschnitten.

Straßenblockaden, Polizeieinsätze, wütende Urlauber und ebenso wütende Bauern: In den Niederlanden nehmen die Protestaktionen auf Autobahnen und Verkehrsknotenpunkten kein Ende. Die Bauern protestieren seit Wochen gegen geplante Maßnahmen, den Stickstoff-Ausstoß zu verringern. Landesweit soll dieser

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.