46 Schusswunden

Der Schwarze Jayland Walker (25), der im Juni in Ohio im Kugelhagel der Polizei starb, erlitt laut Obduktion 46 Schusswunden. Zum Zeitpunkt der Schüsse war er laut Polizei unbewaffnet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.