UN bekräftigt Verdacht gegen Israel

Die Vereinten Nationen sehen starke Hinweise dafür, dass die im Westjordanland getötete Journalistin Shirin Abu Akleh von der Kugel eines israelischen Soldaten getroffen wurde. Dies gehe aus einer Analyse von Videos sowie der Befragung von Zeugen und Experten hervor, sagte eine Sprecherin der UN-Men

Artikel 20 von 102
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.