„Tiefes Bedauern“ über Kolonialzeit

Belgiens König Philippe hat bei einem Besuch in der Demokratischen Republik Kongo sein „tiefes Bedauern“ über die Leiden der Kolonialzeit geäußert. Die Kolonialherrschaft sei auf „Ausbeutung“ und „Vorherrschaft“ ausgerichtet gewesen. Die belgische Kolonialpolitik war eine der härtesten, die den afri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.