Österreich

Tierschutz: Neue Regeln, weiter Kritik

Regierung plant strengere Tiertransportregeln und Aus für Küken-Schreddern sowie Anbindehaltung. Kritik an fehlendem Vollspaltenverbot.

Was Ende Oktober 2020 von Agrarministerin Elisabeth Köstinger als Meilenstein fürs Tierwohl angekündigt wurde, fließt eineinhalb Jahre später nun in Gesetzestexte ein, die noch diese Woche in Begutachtung gehen. Und weil gestern zeitgleich mit der Präsentation des neuen Tierschutzpakets der türkis-g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.