Brisante Doku über Horst Skoff

In NDR-Film spricht erstmals jene Frau, die beim Todeskampf des Kärntners dabei war.

Von Jochen Habich

Er war, wie er war. Er war der Horsti.“ Die Sätze von Bernhard Boschitz, Halbbruder von Horst Skoff, sind wie das Motto der neuen TV-Dokumentation über den verstorbenen Kärntner Tennisstar. Die Journalisten Hendrik Maaßen und Andreas Becker haben sich für den Norddeutschen Rundfunk

Artikel 26 von 92
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.