Blackbox entdeckt

Nach dem Absturz einer Boeing 737 im Süden Chinas mit 132 Todesopfern ist eine der Blackboxen gefunden worden. Laut Zivilluftfahrtbehörde wurde das Gerät so beschädigt, dass zunächst unklar war, ob es sich um den Flugdatenschreiber oder den Sprachrekorder handelte.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.