Keine Angst vor 113 Jahren Straflager

Der bereits inhaftierte Kreml- Kritiker Alexei Nawalny wurde nun zu weiteren neun Jahren Haft verurteilt. Bis auf Weiteres droht er aus dem öffentlichen Bewusstsein Russlands zu verschwinden.

Der Angeklagte trug schwarzen Sträflingszwillich, wirkte abgemagert, mangels Sonnenlicht in den vergangenen 14 Monaten war sein blondes Haar dunkel geworden, sein Gesicht sehr blass. Alexei Nawalny schien aus einem Schwarz-Weiß-Film zu kommen. Und dorthin droht er wieder zu verschwinden. Gestern ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.