Nachrichten

Auf Videos mit einer Schusswaffe hantiert

WIEN. Ein 16-jähriger Wiener geriet ins Visier des Staatsschutzes (DSN), weil er Videos postete, in denen er mit einer Waffe fuchtelte. Das war zwar eine Schreckschusspistole, als er aber in einem Video mit Pyrotechnik hantierte und ankündigte, er wolle echte

Artikel 19 von 109
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.