Baerbock: Nein zu Waffenlieferung

Deutsche Außenministerin fordert diplomatische Lösung.

Deutschlands Außenministerin Annalena Baerbock hat der Ukraine diplomatische Unterstützung zur Lösung der Krise mit Russland zugesagt, Waffenlieferungen aber erneut abgelehnt. „Diplomatie ist der einzig gangbare Weg“, erklärte die Grünen-Politikerin bei einem Treffen mit ihrem ukrainischen Kollegen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.