Fronten in Genf sind versteinert

Nach Gesprächen fordern die USA Moskau weiter zu Deeskalation auf.

Nacht acht Stunden waren die Genfer Gespräche zwischen Russland und den USA beendet – die Fronten in der Ukraine-Krise blieben aber verhärtet bis versteinert.

Die USA hätten unter anderem Abrüstungsgespräche angeboten, wenn Russland die gleichen Schritte unternehme, sagte US-Vizeaußenministerin Wendy

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.