Memmingen

Gefälschte Impfpässe: Verdächtiger in Haft

Einige der beim Verdächtigen sichergestellten Utensilien. Polizei

Einige der beim Verdächtigen sichergestellten Utensilien. Polizei

Bei einem polizeibekannten Reichsbürger wurden Hunderte Blanko-Impfpässe gefunden. Auch gegen mögliche Empfänger der Fälschungen wird ermittelt.

Aufgrund eines beschädigten Pakets, das in einem Postverteilzentrum aufgefallen war, kamen Ermittler der Polizeiinspektion Memmingen einem mutmaßlichen Impfpassfälscher auf die Schliche. In dem kaputten Päckchen hatten sich Blanko-Impfpässe befunden. Mitarbeiter der Post informierten die Exekutive.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.