Karas wird nicht EU-Parlamentspräsident

Die größte Fraktion im Europaparlament – die christdemokratisch-konservative Europäische Volkspartei (EVP) – hat die maltesische Abgeordnete Roberta Metsola als ihre Kandidatin für das Amt der nächsten EU-Parlamentspräsidentin nominiert. Der bisherige EP-Vizepräsident Othmar Karas (ÖVP) ist in der f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.