Taxi-Explosion in Liverpool: Es war eine Terrorattacke

Der Fahrer schloss Attentäter ein und verhinderte wohl Anschlag auf Gedenkfeier.

Die mysteriöse Explosion eines Autos in Liverpool mit einem Toten gibt auch einen Tag danach Rätsel auf. Die Polizei stufte den Vorfall als terroristisch ein und bestätigte, dass die Detonation von einem Sprengsatz ausgelöst wurde. Es gebe Hinweise, dass der Getötete diesen bei sich getragen habe, s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.