Dritte Wahl im Jahr

Heute wählt Bulgarien zum dritten Mal in diesem Jahr ein neues Parlament. Trotz einer starken vierten Coronawelle im Land zeichnet sich eine relativ hohe Wahlbeteiligung ab, denn mit dem neuen Parlament wird gleichzeitig auch ein neuer Präsident gewählt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.