Putin übt sich in grünen Versprechen

„Russland strebt CO2-Neutralität seiner Wirtschaft nicht später als bis 2060 an“, sagt Staatschef Putin. Umweltschützer sind skeptisch und warnen vor Plänen, die dem Export, nicht jedoch dem Klima nützen.

Von Stefan Scholl, Moskau

Wladimir Putin kann doch überraschen. „Der Schutz des Klimas ist die Aufgabe aller, der gesamten Menschheit“: Russlands Staatschef, der bislang den Einfluss der Industrie auf den Klimawandel massiv bezweifelte, macht sich für internationale Zusammenarbeit beim Kampf gegen Em

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.