Mord als Terrorakt eingestuft

In Großbritannien ist der tödliche Angriff auf den konservativen Abgeordneten David Amess als Terrorakt eingestuft worden. Es gebe mögliche Verbindungen zum islamistischen Extremismus. Der Täter, ein 25-jährige Brite mit somalischen Wurzeln, dürfte nach Angaben der Polizei allein gehandelt haben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.