Pfeile ins Herz einer wunden Nation

Ein zum Islam konvertierter dänischer Bogenschütze ermordet in der norwegischen Stadt Kongsberg vier Frauen und einen Mann. Der grausige Amoklauf weckt schlimme Erinnerungen an das Breivik-Massaker im Jahr 2011.

Der Winter kommt früh nach Norwegen. Es war am Mittwoch kurz nach 18 Uhr und schon fast ganz dunkel, als ein vom Christentum zum Islam konvertierter 37-jähriger Däne in einem Coop-Supermarkt in der Kleinstadt Kongsberg ausrastete. Ein dienstfreier Polizist versuchte noch, sich ihm im Geschäft in den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.