Kurzzeit-Papst künftig„selig“

Wunder durch Johannes Paul I. offiziell anerkannt.

Der „33-Tage-Papst“ wird seliggesprochen: Papst Franziskus hat die Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse ermächtigt, das Dekret zur Anerkennung eines Wunders zu verkünden, das der Fürsprache von Johannes Paul I. (1978) zugeschrieben wird. Die Seligsprechung dürfte im k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.