Die Kanzlerin

2005 übernahm Merkel als erste Frau das Bundeskanzleramt von Gerhard Schröder (SPD). In ihre vier Regierungsperioden fielen zahlreiche Krisen, bei deren Bewältigung sie die zentrale Rolle Deutschlands ausbaute – Merkel, die „Krisenkanzlerin“. Seit 2011 ist Merkel auf Platz 1 der Forbes-Liste der mäc

Artikel 28 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.