Anschlag auf Synagoge vereitelt

In Hagen in Nordrhein-Westfalen sind nach einem Großeinsatz der Polizei bei einer Synagoge vier Verdächtige festgenommen worden. Zum jüdischen Feiertag Jom Kippur habe die Gefahr eines Angriffs bestanden, sagte der Innenminister des deutschen Bundeslandes NRW Herbert Reul. Die deutsche Justizministe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.