„Keine Angst!“ ist purer Hohn

Nach US-Truppenabzug zeigen die Taliban bei Attacken auf die letzte Bastion im Pandschir-Tal Härte.

Kurz bevor mit Generalmajor Chris Donahue der letzte US-Soldat Afghanistan verließ (Bild unten), war im Afghan TV ein bizarrer und symbolträchtiger Auftritt zu sehen: Ein Moderator wird von schwer bewaffneten und zuvor ins Studio gestürmten Taliban umringt und angehalten, den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.