Messerattacke auf Ex-Frau

Ein 52-Jähriger ging am Donnerstag mit einem Messer auf seine in Trennung lebende Ehefrau los. Diese wehrte sich nach kurzer erfolgloser Flucht mit einem Pfefferspray, woraufhin der Angreifer von Passanten überwältigt werden konnte. Die Frau wurde im Bauchbereich verletzt, glücklicherweise nicht seh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.