Shell muss zahlen

Der Ölkonzern Shell muss wegen Umweltverschmutzungen im Nigerdelta eine Millionenentschädigung an Gemeinden im Südosten Nigerias zahlen. Die nigerianische Tochter des britisch-niederländischen Unternehmens, SPDC, einigte sich mit den Klägern auf einen Vergleich und akzeptierte eine Strafzahlung in H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.