Warum der Vatikan einen Kardinal anklagt

Unheilige Geldgeschäfte bringen den ehemaligen Präfekten Angelo Becciu vor Gericht. Papst Franziskus ist nach seiner Darmoperation wohlauf.

Es war eine Überraschung. Acht Minuten vor Mitternacht flatterte am Sonntagabend die Mitteilung des Pressebüros des Heiligen Stuhls per E-Mail ein. Papst Franziskus habe sich am Sonntagabend einer Dickdarmoperation unterzogen. Der Eingriff sei geplant gewesen, am Nachmittag hatte der Vatikan bereits

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.