Qual ohne echte Wahl im Iran

ANALYSE. Im Iran wird heute ein neuer Präsident gewählt. Begeístert sind nur die Hardliner, deren Sieg schon feststeht.

Auch im Iran schaut vor den Wahlen alles gespannt auf die Umfragen – doch vor der heutigen Präsidentenwahl in der Islamischen Republik richtet sich die Aufmerksamkeit nicht so sehr darauf, welcher Kandidat vorne liegt. Im Mittelpunkt stehen Voraussagen über die Wahlbeteiligung, und die könnte für da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.