Washington

Frau von „El Chapo“ plädiert auf schuldig

Die Ehefrau des früheren mexikanischen Drogenbosses Joaquín „El Chapo“ Guzmán hat vor einem US-Gericht auf schuldig plädiert, am Drogen-Imperium ihres Mannes beteiligt gewesen zu sein. Das berichteten US- und lateinamerikanische Medien am Donnerstag übereinstimmend aus einem Gerichtssaal in der US-H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.