Wenn Kinder todkrank sind

1. Juni soll Kinderhospiz- und Palliativtag werden.

Rund 5000 Kinder leben in Österreich mit einer schweren Krankheit, an der sie vorzeitig sterben werden. Ihnen und ihren Angehörigen ein würdevolles Dasein zu ermöglichen und ihren Alltag zu erleichtern – das ist das Anliegen der Kinder-Palliativ- und Hospizteams in Österreich. 32 Einrichtungen gibt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.