Für Italien genügt ein negativer Test

Abgesehen von den „roten“ (Aostatal) und „orangen“ Zonen (Sardinien, Apulien, Basilikata, Kalabrien, Sizilien) ist die Einreise nach Italien möglich. Man braucht vor der Einreise eine Registrierung, Anmeldung bei der örtlichen Gesundheitsbehörde und einen PCR- oder Antigentest. Bei der Rückreise gen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.