Eine Adria-Rechnung mit Unbekannten

Hoffnungsvoll und mit Sorgen gehen die Gastronomen an Kroatiens Adria-Küste in ihre zweite Coronasaison. Der Erwartung höherer Gästezahlen steht die Ungewissheit anderer Faktoren gegenüber.

Nur das Krächzen der Möwen stört im sonst so quirligen Hafen von Rovinj die Mittagsstille. Mit Preisnachlässen buhlen die schicken Boutiquen vergeblich um Kunden. Gelangweilt starren die Verkäuferinnen auf Telefon- und Computerschirme. Trotz des strahlend blauen Mai-Himmels bleibt der Großteil der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.